An dieser Stelle informieren wir über unsere laufenden Projekte...

2022

 

- eine Vogelfutterstation wurde im Garten des Seniorenheims "Collegium 2000" im Freibereich der Tagespflege aufgebaut. 
   Die Senioren und Seniorinnen können nun die gefiederten Gäste an der Futterstation beobachten.

- eine zweite eh-da-Fläche wurde angelegt - ca 12 qm in Heimstetten
 
- Vortrag über Gartenvögel bei der Seniorengruppe der Cantate Kirche
 
- die Nistkästen der Gemeinde wurden geleert, gereinigt und dokumentiert. Dabei wurden Nester aller Art, auch Wespennester gefunden

- die Dohlen-Nistkästen im Kirchturm von St. Andreas wurden kontrolliert und gereinigt 

- beim Kirchheimer Dorffest betreuten wir gemeinsam mit der Ortsgruppe des Bund Naturschutz (BN) einen Stand

 

 

gemeinsame Aktionen mit der Ortsgruppe des BN:

 

- Beobachtung und Dokumentation von Bodenbrütern im Bereich Aschheim-Feldkirchen-Kirchheim von März bis Juli 2022.

  Die Auswertung steht noch aus.

 

- Biotop-Pflege südlich des Speichersees

 

(Nach-)Pflanzung und Pflege einer dreireihigen ca. 500m langen Hecke (seit 2020). Zuletzt wurden Ende Oktober 2022 30 Sträucher gepflanzt. 

   seit September 2022 werden Flora und Fauna im Bereich der Hecke dokumentiert. Aktuell werden Informationstafeln erstellt. 

 

- Landesgartenschau 2024 

 

     - Als Gast des „Freundeskreises der Landesgartenschau Kirchheim e.V.“ übernehmen wir die Gestaltung einer ca. 30qm großen igel-, vogel-,            insektenfreundlichen Teilfläche (Gesamtfläche circa 300qm)

 

      - wir planen LBV-Veranstaltungen an einigen Tagen des Gesamtzeitraums der LGS in Kooperation mit der BN-Ortsgruppe 

 

       - Bürgergärten

         Wir haben uns um 2 Parzellen im Bereich der "Bürgergärten" beworben (Martin-Luther-Straße)

 

2021

 

- Wir informieren die örtlichen Landwirte über die Möglichkeit von "Lerchenfenstern" auf den Feldern, um diesen Vögeln bessere Brutchancen

  zu geben.

 

- Die eh-da-Fläche ist weiter gestaltet worden mit Kräutern und einheimischen Stauden

 

- Informationsveranstaltung "Igel" wurde organisiert und durchgeführt

 

- Dohlennistkästen wurden kontrolliert und gesäubert

 

2020

 

- Wir begehen Waldflächen zusammen mit der Planungsgruppe Landesgartenschau und inspizieren den Bestand.

 

- Das Insektenbeobachtungshaus Aschheim sucht neue Betreuung und möglichst auch eine neue Heimat.

  Wir werden fündig und beschließen,  es auf Kirchheimer Flur umzuziehen. In Absprache mit dem Umweltamt Kirchheim finden wir einen

  geeigneten Standort.

 

- Wir erstellen die erste Eh-Da-Fläche und informieren vorbeigehende Bürger mit einer Informationstafel.

- Der LBV übernimmt die Betreuung der Nistmöglichkeit für die Dohlen im Kirchturm St. Andreas, die Dohlen haben fleißig gebrütet.

 

- Im Herbst habe wir mit der Kontrolle und Reinigung der vor Jahren von der Gemeinde Kirchheim aufgehängten Nistkästen begonnen.

 

- Corona bremst uns aus, wir können uns nicht mehr mit unseren Mitgliedern treffen, der Vorstand arbeitet größtenteils alleine weiter.

   Wir "zoomen".

 

2019

 

- Bau von Nistkästen für den eigenen Garten

 

- Der erste Siedlerverein erklärt sich bereit, eine eh-da-Fläche zur Verfügung zu stellen

 

- Juli: Projektbeginn "eh-da-Flächen"

 

- Beobachtungsexkursion am Speichersee

 

- Vogelstimmenwanderung 


- Fledermauswanderung


- Vortrag "Naturnahe Gärten"
 

 

- Mithilfe bei der Anlage einer "Kiebitzsenke" zusammen mit der BN-Ortsgruppe

 

 - Verteilen von Broschüren zur naturnahen Gartengestaltung 

 

- Mithilfe beim Volksbegehren Artenvielfalt

 

 




Ihre Natur-Ansprechpartner

Ihre Fragen zu Winterfütterung, Vogelbestimmung, verletzten Vögeln und allem weiteren zu Tieren, Natur und Umwelt beantwortet:

 

Unser Infoservice-Team

0 91 74 / 47 75 - 74 34

0 91 74 / 47 75 - 74 35

(Mo-Do: 08:30 -16:00 Uhr

Freitag: 09:00 -13:00 Uhr)

 

infoservice@lbv.de

Mitgliedschaft, Daten

Alle Fragen rund um Ihre Mitgliedschaft, Ihre Daten und Spenden beantworten Ihnen gerne:

 

Maria Gerngroß und Sabine Meyer

0 91 74 / 47 75 - 71 13

0 91 74 / 47 75 - 71 19

(8:30-16:00 Uhr)

 

mitgliederservice@lbv.de